Wie mache ich meine SD-Karte zum internen Speicher unter Android 4.4 2?
Wie umgehe ich externe SD-Schreibbeschränkungen unter Android 4.4 Kitkat?
Wie schreibe ich auf meine SD-Karte unter Android?
Wie verschiebe ich Apps auf die SD-Karte unter Kitkat?
Wie kann ich WhatsApp ohne Rooting auf die SD-Karte verschieben?
Warum kann ich keine Dateien auf meiner SD-Karte löschen?
Wie entferne ich den Schreibschutz auf einer SanDisk Micro SD-Karte?
Warum ist meine SD-Karte plötzlich schreibgeschützt?
Wie kann ich den Schreibschutz auf einer Micro-SD-Karte ohne Adapter entfernen?
Wie entferne ich den Schreibschutz einer Micro-SD-Karte von Samsung?
Wie entferne ich den Schreibschutz von einer Micro-SD-Karte in der Registry?
Wie kann ich schreibgeschützte Medien reparieren?
Wie kann ich meine SD-Karte unter Android 4.4 2 als internen Speicher nutzen?
Gehen Sie zu meinen Einstellungen.
Öffnen Sie Speicher und USB.
Klicken Sie auf Ihre SD-Karte. Es wird „Als internen Speicher formatieren“ und viele andere Optionen angezeigt.
Klicken Sie auf die Option Als internen Speicher formatieren.
Das wird 5 bis 6 Minuten dauern.
Drücken Sie dann auf die Option Später verschieben und dann auf Weiter.
Sie werden sehen, dass die SD-Karte als interner Speicher verwendet wird.
Aber dies ist nur für naughat Benutzer.
Wie kann ich die Schreibbeschränkungen für externe SD-Karten unter Android 4.4 Kitkat umgehen?
Indem Sie Ihre Dateien in den entsprechenden Ordner verschieben, können Sie die SD-Kartenbeschränkung umgehen. Allerdings gibt es einige Dinge zu beachten. 1. Wenn Sie B1 Free Archiver oder B1 File Manager deinstallieren, wird der Ordner der jeweiligen App auf der SD-Karte gelöscht und alle Daten gehen verloren.

Wie schreibe ich auf die SD-Karte meines Androiden?
Apps müssen den Benutzer bitten, Schreibzugriff auf einen Ordner auf der SD-Karte zu gewähren. Sie öffnen einen Dialog zur Auswahl des Systemordners. Der Benutzer muss in diesen speziellen Ordner navigieren und ihn auswählen. In unseren Sync-Apps gibt es einen neuen Punkt in den App-Einstellungen: „SD-Karten-Schreibzugriff“.

Wie kann ich unter Kitkat Apps auf die SD-Karte verschieben?
Gehen Sie einfach zu Einstellungen>>Apps und tippen Sie dann auf die App, die Sie auf die SD-Karte verschieben möchten. Wenn sich die App im Telefonspeicher befindet, sehen Sie die Option „Auf SD-Karte verschieben“, tippen Sie darauf und Ihre App wird auf die SD-Karte verschoben.

Wie kann ich WhatsApp ohne Rooting auf die SD-Karte verschieben?
Methode 1: WhatsApp auf die SD-Karte auf dem Computer ohne Rooting verschieben

Schließen Sie Ihr Smartphone mit einem USB-Datenkabel an den Computer an und warten Sie, bis es von Ihrem PC erkannt wird.
Öffnen Sie „Arbeitsplatz“ und doppelklicken Sie auf den Geräteordner Ihres Smartphones.
Gehen Sie zum Ordner des internen Speichers und kopieren Sie den Ordner „WhatsApp“.
Warum kann ich die Dateien auf meiner SD-Karte nicht löschen?
Bei einigen SD-Karten gibt es möglicherweise einen Schalter auf einer Seite der SD-Karte und eine Linie, die mit Lock markiert ist. Wenn sich der Schalter in der Position „Lock“ befindet, können Sie die Dateien auf der SD-Karte nicht erfolgreich löschen. Vergewissern Sie sich daher, dass sich der Schalter auf der SD-Karte in der Position „Unlock“ befindet. Versuchen Sie danach erneut, Dateien zu löschen.

Wie hebe ich den Schreibschutz auf einer SanDisk Micro SD-Karte auf?
Wenn Sie einen microSD-zu-SD-Adapter verwenden, vergewissern Sie sich, dass der Sperrschalter auf der linken Seite der Adapterkarte nach oben geschoben ist (Position „Unlock“). Sie können den Inhalt der Speicherkarte NICHT ändern oder löschen, wenn sie gesperrt ist. LÖSUNG 2 – Schalten Sie den Sperrschalter um.

Warum ist meine SD-Karte plötzlich schreibgeschützt?
Der Sperrschalter befindet sich normalerweise an der oberen linken Seite der SD-Karten oder der Adapter. Wenn er kaputt ist, werden Sie ihn nicht sehen. Wenn er kaputt ist, ist die Karte standardmäßig schreibgeschützt.

Wie kann ich den Schreibschutz auf einer Micro-SD-Karte ohne Adapter aufheben?
Lösung 2. Entfernen Sie den Schreibschutz von der SD-Karte mit Diskpart

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Sie können Windows + R drücken, cmd im Ausführen-Dialog eingeben und Strg + Shift + Enter drücken.
Öffnen Sie das Programm Diskpart.
Geben Sie die folgenden Befehlszeilen ein und drücken Sie nach jeder Zeile die Eingabetaste, um den Schreibschutz auf der Micro-SD-Karte aufzuheben.
Wie entferne ich den Schreibschutz von einer micro SD-Karte von Samsung?
Wie entferne ich den Schreibschutz auf der micro SD-Karte Samsung?

Laufwerk auflisten.
Wählen Sie Datenträger n (wobei n für Ihre Samsung SD-Karte steht, die nach Speichergröße unterschieden werden kann)
Attribut Datenträger löschen Readonly.
beenden.
Wie entferne ich den Schreibschutz einer Micro-SD-Karte in der Registry?
Navigieren Sie zu folgendem Schlüssel: „Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\StorageDevicePolicies“ Auf der rechten Seite des REGEDIT finden Sie den Schreibschutz, doppelklicken Sie darauf und ändern Sie den Wert zwischen 1 und 10 und schließen Sie den REGEDIT. Starten Sie nun Ihren Computer neu und stecken Sie Ihre SD-Karte wieder ein.

Wie kann ich schreibgeschützte Medien reparieren?
So beheben Sie die Meldung „Datenträger ist schreibgeschützt“ in Windows

Überprüfen Sie Ihr Medium auf einen Schreibschutzschalter.
Aufheben des Schreibschutzes von Dateien und Ordnern.
Führen Sie eine Datenträgerprüfung durch.
Führen Sie einen vollständigen Malware-Scan durch.
Überprüfen Sie Systemdateien auf Beschädigungen.
Erweiterte Formatierungstools verwenden.
Entfernen Sie den Schreibschutz mit DiskPart.